C2H5OH - Alkohol und Politik

Das Magazin «C2H5OH – Alkohol und Politik» informiert zum letzten Mal über die Aktivitäten der EAV, das Profitcenter Alcosuisse und die Partnerinnen und Partner der EAV.  Im Hinblick auf die Integration der EAV in die Eidgenössische Zollverwaltung EZV im Jahr 2018, wird die EAV bereits ab 2017 im Informationsmagazin des Zolls, dem «Forum Z.», über ihre Tätigkeiten berichten. 

Cover letzte Ausgabe Alkohol und Poltik

Das Parlament hat Ende September 2016 grünes Licht für die Integration der EAV in die Eidgenössische EZV, die Privatisierung von Alcosuisse und die Liberalisierung des Ethanolmarkts gegeben. Somit ist die Umsetzungsphase offiziell gestartet. Die Integration der EAV in die EZV wird nicht auf einen Schlag, sondern schrittweise erfolgen. Der Prozess ist bereits im Gange, und die Zusammenarbeit zwischen der EAV und der EZV wurde bereits in verschiedenen Bereichen intensiviert. So auch in der Kommunikation. 2017 wird das Magazin «C2H5OH» mit dem «Forum Z.» fusioniert. Für die Öffentlichkeitsarbeit der EAV geht damit ein Kapitel zu Ende, das mit der letzten Seite dieses Magazins abschliesst.

Die letzte Ausgabe von «C2H5OH» greift unter anderem folgende Themen auf: 

  • Alkoholgesetz
    Grünes Licht für die Reorganisation der EAV und die Liberalisierung des Ethanolmarkts
  • Im Gespräch
     
    Juri Auderset und Peter Moser über das neue Geschichtsbuch «Rausch & Ordnung»
  • Alcosuisse 
    Was bedeutet die Aktivierung der alcosuisse ag?
  • Abteilung Alkohol und Tabak
    Vertraute Gesichter in der Nachfolgeorganisation der EAV
  • E-Governement
    Digitale Hilfsmittel für den Umgang mit Spirituosen

«C2H5OH - Alkohol und Politik» erschien seit 2009 halbjährlich in französischer und deutscher Sprache.

 

Letzte Änderung 22.11.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Eidgenössische Alkoholverwaltung
Länggassstrasse 35
Postfach 516
CH-3000 Bern 9
Schweiz  

info@eav.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.eav.admin.ch/content/eav/de/home/dokumentation/publikationen/c2h5oh---alkohol-und-politik.html